Tauchmedizin

Seit Dezember 2017 biete ich eine regelmäßige Sprechstunde für Taucher an. Durch meine langjährige Erfahrung im Tauchsport mit Ausbildungen bei zahlreichen Verbänden (PADI, CMAS, DSAT, TDI, ISE), die Kooperationen mit Tauchverbänden für das Technische Tauchen (früher ISE – heute ANDI International), regelmäßigen Kontakt zu Tauchschulen im In- und Ausland, sowie die Ausbildung bei der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM) mit dem „Diplom IIa“ kann ich sie zu folgenden Themen beraten:

  • Tauchtauglichkeitsuntersuchung / TTU
  • Tauchtauglichkeit bei chronischen Erkrankungen
  • Spezielle Fragestellungen für TechTaucher
  • Wiederaufnahme des Tauchsports nach Unfällen

Die Sprechstunde findet regelmäßig am Mittwochnachmittag in der „Ambulanz 1 der Hessing Kliniken“, Hessingstr. 17, 86199 Augsburg statt. Eine Terminvereinbarung ist erforderlich. Hierfür bitte ich um einen Anruf bei unserer Terminvereinbarung unter:

Tel. 0821/909-234

Da mein Haupttätigkeitsfeld die Unfallchirurgie ist, kann es gelegentlich vorkommen, dass ein Termin leicht nach Hinten verschoben werden muss. Hierbei handelt es sich um absolute Ausnahmen bei Notfällen, weswegen ich in einem solchen Fall um Verständnis und Geduld bitte.

Für Fragen rund um die Termine stehe ich gerne unter folgender Emailadresse zur Verfügung:

info@tauchersprechstunde-augsburg.de

Für weitere Informationen zur Hessing Klinik darf ich auf die entsprechende Seite verweisen:

www.hessing-kliniken.de

 

Zusätzlich zu meiner Tauchersprechstunde stehe ich ihnen gerne für die medizinische Begleitung von Projekten zur Verfügung:

  • Beratender Taucherarzt
  • Taucherarzt in Bereitschaft vom Land
  • Taucherarzt in Bereitschaft vom Boot (Sportbootführerscheine für See, Binnen und Bodensee sowie Notfallsignalmittel liegen vor)
  • Taucherarzt in aktiver Bereitschaft unter Wasser auf Dekompressionsstufen
  • Tauchmedizinische Begleitung von Tauchausflügen, Tauchsafaris und Expeditionen

Da Projekte, die eine medizinische Begleitung benötigen in aller Regel mit großem Aufwand verbunden sind, bitte ich um eine frühzeitige Kontaktaufnahme unter:

tauchmedizin@noweck.com